RSS

Dienstag, 17. November 2009

NEU: Die Brautbrille für den schönsten Tag

Die Hochzeit ist der schönste Tag der Verliebten. Man nehme eine Braut, einen Bräutigam, eine Hochzeitsgesellschaft und ein Standesamt, oder eine romantische Kirche.

Hingucker jeder Hochzeit ist die Braut mit dem wunderschönen Brautkleid, der besonderen Frisur und den passenden Accessoires.

In Sachen Brautzubehör wird der Braut eine Hülle und Fülle angeboten - vom Haarschmuck über Brautschmuck zu den Brautschuhen - es gibt nichts, was es nichts gibt. Das stimmt nicht ganz - bisher muss eine Brillenträgerin ihre "normale" Brille tragen.


Doch seit kurzem gibt es sie - die Brautbrille "marry me".
® ENNI MARCO

Der italienische Markenhersteller ENNI MARCO® hat eine spezielle Hochzeitsbrille namens "marry me" für die Braut entwickelt.

Eine wirklich edle Komposition für die Traumhochzeit:

  • Fein gemusterte perweiß/goldfarbene Fassung
  • Schmuckdetail aus gefasste Edelsteinen an der Seite
Eine Bereicherung und ein Teil der wunderschönen Erinnerungen, festgehalten auf Fotos und Videos.

Erhältlich ist dieses Accessoires in jedem guten Optiker-Fachgeschäft.

Kommentare:

Partnerringe hat gesagt…

eitgentlich eine nette Idee, dieses Merkmal wurde tatsächlcih immer völlig außer acht gelassen. Ich glaube wenn man schon einmal Heiratet sollte auch alles stimmen, nicht nur Haar, Kleid und Make- Up. Habe auch eine Freundinn die keine Kontaktlinsen verträgt, so wäre die Hochzeitsbrille einen nette alternative für gleich gesinnte.

Eheringe selber machen hat gesagt…

Ich weiss nicht so richtig - eine Brille nur für einen Tag?